Event

Fack Ju Göhte Triples

Fack Ju Göhte Triple Features: Am Mittwoch, den 25. Oktober und am Samstag, den 28. Oktober zeigen wir euch alle drei Teile von FACK JU GÖHTE

Los gehts Mittwoch um 19:30 Uhr mit dem ersten Teil, gegen 21:45 Uhr zeigen wir euch den zweiten Teil und um 00:01 Uhr am 26. zeigen wir euch als erstes exklusiv in einer Vorpremiere den neuen dritten Teil von Fack Ju Göhte. Tickets gibt es hier

Samstag starten wir um 10:30 mit dem ersten Teil, ca. 12:45 mit dem zweiten und ca. 15:15 Uhr mit dem neuen dritten Teil von Fack Ju Göhte - Tickets gibt es hier

Der Eintritt für alle drei Teile beträgt nur 15 €. Sichert euch schnell eure Tickets

1. FACK JU GÖHTE 1
Um an seine Diebesbeute zu gelangen, muss sich der raubeinige Kleinganove ZEKI als Aushilfslehrer ausgeben und trifft im Lehrerzimmer auf seine ehemalige Schulfreundin LISI, die inzwischen Referendarin geworden ist. Als sie merkt, dass er den Job nicht ernst nimmt, sorgt sie dafür, dass er die Problemklasse der Schule übernehmen muss, vor der sich alle Lehrer fürchten. Nachdem er die Chaosklasse mit seinen pädagogisch weniger wertvollen, jedoch nachhaltigen Lehrmethoden wieder auf Spur gebracht hat, steht er selbst vor der Entscheidung, ob er seine vermutlich letzte Chance auf ein anständiges Leben und die große Liebe ergreifen will.

2. FACK JU GÖHTE 2
Alle lieben Haudrauf-Lehrer Zeki Müller, aber den nervt sein neuer Job an der Goethe-Gesamtschule: frühes Aufstehen, aufmüpfige Schüler und dieses ständige Korrigieren! Zu allem Überfluss will Power-Direktorin Gerster die altsprachliche Konkurrenzschule ausbooten und dem Schillergymnasium die thailändische Partnerschule abjagen. Ihr Traum: Das Image der Goethe-Gesamtschule steigern, um Aushängeschild der neuen Kampagne des Bildungsministeriums zu werden. Müller und Schnabelstedt werden zur Klassenfahrt in ein thailändisches Küsten-Kaff verdonnert.

3. FACK JU GÖHTE 3
Deutschlands beliebteste Bildungslücke -Herr Müller- ist zurück!
Die Goethe-Gesamtschule öffnet wieder ihre Türen und Metalldetektoren. Im politisch unkorrekten Finale der Trilogie um Herrn Müller und seine Problemschüler Chantal, Danger und Co nimmt die Underdog-Truppe nochmal den Kampf gegen das deutsche Bildungssystem auf.
Homo Faber, Kurvendiskussion, Asbest in den Toiletten. An der Goethe-Gesamtschule herrscht Stress: Zeki Müller (Elyas M'Barek) will Chantal (Jella Haase), Danger (Max von der Groeben), Zeynep (Gizem Emre) und die anderen Schüler zum Abitur peitschen, doch die Chaosklasse ist wenig kooperativ, denn die nette Dame vom Berufsinformationszentrum (BiZ) hat ihnen die Zukunftsaussichten ordentlich vermiest. Nun erreicht das Frustrationslevel ganz neue Höhen, was sich in maximaler Leistungsverweigerung und Schülereskalation äußert

Mehr Infos & Tickets:

« zurück