HeuteWochenendekompl. Programm

Home

Warum wir das Kino nicht öffnen...

... ...werden wir nun vermehrt gefragt. Ab morgen dürften wir. Mit einigen Auflagen. Zum einen dürften wir nur 1/4 des Saals belegen - das wären bei uns im großen Saal 30 Personen, im kleinen Saal 12 Personen. Zusätzlich muss ein Abstand von 1,5 Meter zwischen den Personen eingehalten werden. Es könnten also auch weniger Personen zugelassen sein, wenn die Gäste nur zu zweit kommen (die 1,5m gelten in alle Richtungen. Nach vorne, nach hinten und zu beiden Seiten). Zweitens müsste der Ein- und Auslass so geregelt sein, dass sich die "Besucherströme" nicht kreuzen und die Luft im Saal einmal "ausgetauscht" wird durch die Lüftungsanlage - das wäre dann ca. eine Stunde Zeitversatz in den Vorstellungen - das wären dann 2 Vorstellungen pro Tag pro Saal - am Wochenende 3 Vorstellungen. Zudem müsste Personal in beiden Sälen sein um zu garantieren, dass sich niemand umsetzt und den Mindestabstand unterschreitet - Personal ist jetzt zum Beispiel mit 9,35 € Mindestlohn zzgl. 30% Knappschaft angesetzt. Sprich eine Person im Foyer und je eine Person in jedem Saal während der Vorstellung. Die Eintrittskarten sollen möglichst online gekauft werden - hierfür zahlen wir eine gewisse Gebühr an unsere Kassensystemfirma - sprich vom Eintritt geht schon hier was runter. Dann noch ca. 50 % Filmmiete an den Filmverleiher. GEMA, FFA Abgabe, Steuern. Bleibt für uns nicht mehr viel übrig. Zudem soll Menschenandrang am Süßwarentresen vermieden werden - noch eine Person mehr für die dritte Kasse. Oder die Gäste kaufen weniger. Bei max. 42 Personen für beide Säle pro Vorstellung wären dies max. 84 Personen (126 Personen am Wochenende) pro Tag. Dies aber auch nur, wenn ausverkauft wäre, was bei diesem Wetter eher unwahrscheinlich ist. Dann müsste natürlich alles wieder hochgefahren werden. Die Strom- und Nebenkosten wären wieder bei 100% - egal, wie viele Besucher kommen. Der letzte und gravierendste Punkt ist aber, dass es einfach keine Filme gibt. Zurzeit bringt kein Filmverleih neue Filme raus und wir vermuten einfach, dass sich das Abspielen von alten Filmen nicht lohnt, um Kostendeckend zu arbeiten. Wir werden wieder öffnen - keine Frage - aber nicht halbherzig unter diesen Bedingungen. Die Filmverbände empfehlen übrigens eine Öffnung der Kinos frühestens im Juli. Wir bedanken uns bei euch allen für eure Unterstützung. Bleibt alle gesund und wir sehen uns allerspätestens im August wieder.

Kino Steinfurt Supporter Shirt

Unsere Kino Steinfurt Supporter Shirts bekommt ihr in den Größen S - XXL direkt in der KinoBar für 12 € (wir können auf Bestellung bis 5XL besorgen).

Oder direkt bei Tex-Transfer Steinfurt bei Jörg Nimbach auf Vorkasse. Dann bekommt ihr es bequem zu euch nach Hause geschickt.

DANKE für euren Support.

Bilder in eurem Supporter Shirt könnt ihr gerne an info@kino-steinfurt.de schicken, wenn wir sie veröffentlichen dürfen :-)

Fussball in der KinoBar

Endlich rollt der Ball wieder!

Fussball Bundesliga live bei uns auf Leinwand und auf diversen Monitoren

Der Eintritt ist natürlich frei - bitte verzehrt so viel es geht :-)

Achtung: nur Sitzplätze - es gelten die allgemeinen Regeln: Masken tragen beim Betreten, Verlassen und auf Toilette gehen - kein persönlicher Kontakt mit anderen Tischen wie Abklatschen, umarmen oder ähnliches - NEIN, auch beim Tor nicht :-) - aufstehen zum Jubeln ist erlaubt, danach bitte wieder hinsetzen :-) Und wir müssen eure Personalien aufnehmen und speichern für mindestens 4 Wochen

Öffnungszeiten KinoBar

Pfingstmontag ist die Küche von 17-21 Uhr geöffnet!

Die KinoBar ist zu folgenden Zeiten für euch da:

Montag: 17:00-22:00
Dienstag: Ruhetag
Mittwoch: 17:00 - 22:00 (Essen 17-21)
Donnerstag: 17:00-22:00 (Essen 17-21)
Freitag: 17:00-22:00 (Essen 17-21)
Samstag: 13:00-22:00 (Essen 17-21)
Sonntag: 13:00-22:00 (Essen 17-21)

Die Speisen können selbstverständlich auch nach wie vor abgeholt werden. Bitte bringt für einen Besuch bei uns einen Mundschutz mit.

Aufgrund der aktuellen Lage gibt es erstmal kein Cocktail würfeln mehr. Wir zeigen aber Sky 1. und 2. Bundesliga und - jetzt NEU: jeden Sonntag Tatort.

Das Kino öffnet wieder am 30. Mai - weitere Infos folgen :-)

DANKE!!!

Die Steinfurter kämpfen für „ihr Kino“

500 Tickets für die Geistervorstellung! So viele konnte Nina Becker, Initiatorin der PayPal Spendenaktion zum Erhalt des Kino Steinfurt bereits kaufen. Heute wurden diese vor dem Kino – natürlich mit genügend Individualabstand – übergeben. „Das ist der Wahnsinn, wie die Menschen uns unterstützen“ so Betreiber Tobias Hamer. Auch online (www.kino-steinfurt.de) sind schon etliche Geistertickets verkauft worden – die Aktionen laufen weiter. „Frau Becker hat uns quasi „überredet“ zu dieser Aktion. Es fiel und fällt uns immer noch schwer, Geld anzunehmen ohne wirklich etwas dafür zu tun. Aber die Menschen wollen ihr Kino und kämpfen dafür. Jetzt müssen wir auch alle Wege gehen, um es zu erhalten.“

Das Kino Steinfurt hat seine Türen auf behördlichen Beschluss seit 16. März geschlossen. Es ist das einzige familiengeführte Kino in der Gegend und durch die Schließung fallen für die fünfköpfige Familie Hamer sämtliche Einnahmen weg. Da Frau Becker leidenschaftliche gerne mit Ihrer Familie ins Kino geht und für den Erhalt etwas tun wollte, rief sie kurzerhand zu einer PayPal Spendenaktion auf. Über 5000 € sind mittlerweile zusammengekommen, damit die Familie zumindest die Fixkosten in der toten Zeit bezahlen kann. Da noch nicht absehbar ist, wann die Kinos wieder öffnen dürfen, läuft die Spendenaktion weiter.

Ebenso wurde – für alle ohne PayPal – ein Spendenkonto eingerichtet:
 Tobias Hamer, DE59 4035 1060 0074 3098 16 bei der Kreissparkasse Steinfurt.

„Zum Glück dürfen wir über die KinoBar Burger, Popcorn und Co verkaufen“ sagt Tobias Hamer. „So kommt zumindest ein bisschen Geld rein, um die Zeit zu überbrücken. Wenn es so weitergeht, halten wir bis Ende Juni noch durch.

Wir sind gerührt und überwältigt von den Steinfurtern. Vielen, Vielen Dank.

Wir bedanken uns für eure Hilfe

Wir würden uns über Unterstützung von Euch sehr freuen.

Was ihr tun könnt (einfach auf die links klicken):

- kauft Online - Gutscheine

- bestellt per Mail "richtige" Gutscheine auf Rechnung*

- spendet direkt per Banküberweisung an
Tobias Hamer, DE59 4035 1060 0074 3098 16, BIC WELADED1STF, Kreissparkasse Steinfurt

- unterstützt uns über die Spendenaktion von Nina

- schaut euch Werbefilme für das Kino Steinfurt an

- Komm in die KinoBar oder bestellt Burger, Schnitzel, Popcorn und co zum Abholen bei uns

Die Öffnungszeiten der KinoBar:
Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag 17:00 - 22:00
Samstag und Sonntag 13:00 - 22:00
Warme Küche: Mittwoch bis Sonntag 17:00-21:00

Danke an alle für die Unterstützung - bleibt gesund und bis hoffentlich ganz bald
Tobi und Steffi Hamer

*Gutscheinwert zzgl. 1 € Porto und Verpackung, Adresse nicht vergessen