HeuteWochenendekompl. Programm

Home

Heute im Programm:

Schulkinowochen NRW 26.01. - 08.02.

Schulkinowochen 2023 - vom 26.01. - 08.02.

In diesem Jahr freuen wir uns außerordentlich, dass die Schulkinowochen NRW bei uns im Kino Steinfurt eröffnet werden!! Am Donnerstag um 10:00 Uhr dürfen wir euch in einer Vorpremiere den Film "Lucy ist jetzt Gangster" zeigen. Zum anschließendem Filmgespräch ist Regisseur Till Endemann bei uns zu Gast - es ist noch Platz für diese Veranstaltung - also schnell anmelden.

Außerdem noch bei uns im Programm:
- Die Mucklas ... und wie sie zu Pettersson und Findus kamen
- The Magic Flute - Das Vermächtnis der Zauberflöte
- Der Räuber Hotzenplotz
- Gott, du kannst ein Arsch sein!
- The Peanut Butter Falcon
- Peterchens Mondfahrt
- Lene und die Geister des Waldes

Wir zeigen euch auf Wunsch aber auch weitere Filme - sprecht uns einfach an!

Information sowie Anmeldung und Spielplan findet ihr unter www.schulkinowochen.nrw unter Anmeldung und Steinfurt https://www.schulkinowochen.nrw.de/de/anmeldung/

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Musical Abend

Wir haben Unsere Musical-Abende mit Sektempfang und leckeren, hausgemachten Canapes für euch im Programm:

Immer am letzten Dienstag im Monat (im Dezember pausieren wir)
Sektempfang ab 19:30 Uhr - Filmbeginn ab 20:00 Uhr
Eintritt 13€

29.11.: Comedian Harmonists

31.01.: I wanna dance with somebody

28.02.: Aline - The Voice of Love

28.03.: Sister Act




Alle Infos, Trailer & Tickets:

Miete uns - wir kommen zu euch!

Wir kommen zu euch - egal ob Gartenparty, Geburtstag, Taufe, Hochzeit, Betriebsfeier ... wir haben ganz viele tolle auch individuelle Angebote für euch.

Gerne könnt ihr uns auch für öffentliche Veranstaltungen mieten - wir bieten euch auch ein umfangreiches Sortiment für die Gäste als Selbstzahler - zum Beispiel bei Schützenfesten, Reitturnieren und und und.

Schreibt uns einfach eine Mail an info@kino-steinfurt.de

Wir machen fast alles möglich

Novellierung Jugendschutzgesetz

FSK 12 ab 6 Jahren mit erwachsener Begleiltung (nicht mehr nur die Eltern)

Novellierung Jugendschutzgesetz: ab sofort gilt für eine FSK 12, dass der Zutritt mit einer erwachsenen Begleitung (müssen nicht mehr die Eltern sein) zulässig ist.

Offiziell hießt es: 'Parental Guidance (PG): Kinovorstellungen ab 12 Jahren in Begleitung der Eltern oder einer erziehungsbeauftragten Person für Kinder ab 6 Jahren erlaubt.

Das Jugendschutzgesetz (§11 Abs. 2 JuSchG) ermöglicht Kindern ab 6 Jahren im Kino den Besuch von Filmen mit einer FSK-Freigabe ab 12 Jahren, wenn Sie von einem Elternteil oder Vormund begleitet werden. Jetzt gilt diese Regel auch, wenn die Kinder in Begleitung einer erziehungsbeauftragten Person sind.

Wer ist erziehungsbeauftragte Person? (§1 Abs. 1 S. 4 JuSchG) Eltern können die Erziehungsbeauftragung jeder volljährigen Person übertragen.